?

Log in

No account? Create an account

Pfeffersahnedip



Zutaten:
  • 125 g Sahne
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Tabasco
  • rosa Pfeffer
Zubereitung:
  1. Sahne steif schlagen
  2. mit Zitronensaft, 1 Msp. Salz, Tabasco und 2 - 4 EL rosa Pfeffer abschmecken
Guten Appettit!

Käse-Dip



Zutaten:
  • 125 g Gorgonzola
  • 80 g Butter
  • 1 Spritzer Tabasco
  • Salz, Pfeffer, Sherry
Zubereitung:
  1. Butter schaumig rühren und den zerkrümelten Käse dazugeben
  2. mit Salz, Tabasco, Pfeffer und evtl. einem Spritzer Sherry abschmecken
Guten Appettit!

Krabben-Dip



Zutaten:
  • 100 g Nordseekrabben
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zitronenpfeffer
  • 1 kleine Dose Mandarinen (225 g)
  • 150 g Frischkäse mit französischen Kräutern
Zubereitung:
  1. Krabben unter fließendem Wasser abbrausen
  2. abtropfen lassen
  3. mit Zitronensaft und Pfeffer marinieren
  4. Saft der Mandarinen auffangen, unter den Kräuterkäse rühren
  5. Mandarinen klein schneiden und mit den Krabben unter die Masse heben
Guten Appettit!

Herzhafter Dip



Zutaten:
  • 50 g Speck
  • 10 grüne Oliven
  • 4 EL saure Sahne
  • 150 g Frischkäse mit Knoblauch
  • 3 Spritzer Worcestersauce
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Speck würfeln und in einer heißen Pfanne knusprig braten, abkühlen lassen
  2. Oliven mit der Sahne pürieren
  3. Knoblauchkäse mit Worcestersauce, Pfeffer und Salz würzen
  4. Speck und Olivenmus unter die Käsemasse heben
Guten Appettit!

Bunte Rohkostplatte



Zutaten:
  • 1 Staudensellerie
  • 1 Kohlrabi
  • 300 g Möhren
  • 1 Fenchelknolle
  • 200 g Egerlinge
  • 1 Chicoree
Zubereitung:
  1. Gemüse waschen und putzen
  2. Staudensellerie in 5 cm lange Stücke
  3. Kohlrabi und Möhren in 1 cm breite und 6 cm lange Stifte schneiden
  4. Fenchel längs in 1 cm breite Streifen schneiden
  5. Egerlinge vierteln
  6. Chicree quer halbieren und die Blätter ablösen
Dazu einen Dip servieren.

Guten Appettit!

Avocado-Chicoree-Salat



Zutaten:
  • 1 Karotte
  • 2 Chicoree
  • 2 Selleriestangen
  • 1 Avocado
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 1,5 EL Walnussöl
  • 3 - 4 TL Himbeeressig
  • Salz, Pfeffer
  • 30 g gehackte Walnüsse zum Bestreuen
Zubereitung:
  1. Karotte, Chicoree und Sellerie waschen
  2. Karotte in Streifen schneiden
  3. Chicoreeblätter quer halbieren
  4. Staudensellerie in schräge Scheiben schneiden
  5. Avocadofleisch auslösen, mit Zitronensaft beträufeln und in Scheiben schneiden
  6. Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren
  7. Salat anrichten, mit Dressing beträufeln und den Nüssen bestreuen
Guten Appettit!

Krabbencocktail



Zutaten:
  • 1 Ei
  • 1 TL scharfer Senf
  • 2 EL Zitronensaft
  • Cayennepfeffer, Salz
  • 3 EL Öl
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 EL Sahne
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Bananen
  • 1 Orange
  • 200 g Ananas
  • 1 Apfel
  • 200 g Möhren
  • 250 g Krabben
Zubereitung:
  1. Ei mit Senf, Zitronensaft, einer kräftigen Prise Cayennepfeffer und Salz verrühren
  2. zuerst das Öl tropfenweise, dann in feinem Strahl in die Eimasse einrühren
  3. Joghurt, Sahne und die feingehackten Kräuter untermischen
  4. Bananen, Orange und Ananas in Stücke schneiden
  5. Apfel und Möhren schälen und raspeln
  6. Obst, Möhren und Krabben mit der Joghurtmasse mischen
Guten Appettit!

Mexikanischer Salat



Zutaten:
  • 1 kl. Eisbergsalat
  • 1 kl. Dose Kidneybohnen
  • 1 kl. Dose Gemüsemais
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Peperoni
  • 1 Zwiebel
  • 60 g Cheddar-Käse
  • 8 Taco-Schalen oder 100 g Tortilla-Chips
  • 200 g Beefsteakhack
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Rosinen
  • 1 Päckchen zerkleinerte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Tabasco-Sauce, Zitronenaft, Zucker
Zubereitung:
  1. Öl in einer Pfanne erhitzen
  2. Beefsteakhack darin anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Tomaten und Rosinen zugeben und 5 Minuten köcheln lassen
  4. Salat waschen und in Streifen schneiden
  5. Paprika würfeln
  6. Peperoni in Ringe schneiden
  7. Bohnen und Mais abtropfen
  8. Käse in Streifen schneiden
  9. alle Zutaten locker mit Soße vermengen
  10. in Taco-Schalen oder mit Tortilla-Chips servieren
Guten Appettit!

Kartoffelpuffer mit Dip



Zutaten für 4 Personen:
  • 600 g Kartoffeln
  • 300 g Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 - 3 zarte Haferflocken
  • 1 Ei
  • Jodsalz
  • Fett zum Ausbacken
  • 150 g Feta
  • 100 g Joghurt
  • Pfeffer
  • 1 EL Dillspitzen
Zubereitung Puffer:
  1. Kartoffeln und Möhren waschen und schälen
  2. Zwiebel abziehen
  3. Gemüse in der Küchenmaschine fein raspeln oder per Hand reiben
  4. Zwiebel würfeln
  5. sofort mit Haferflocken, Ei und Jodsalz verrühren
  6. Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen
  7. mit einem Esslöffel kleine Puffer hineingeben
  8. flach drücken und von jeder Seite goldbraun braten
  9. herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen
Zubereitung Dip:
  1. Feta und Joghurt cremig rühren
  2. mit Salz, Dill und Pfeffer würzen
Tipp:

       Statt Möhren kann man auch Zucchini verwenden

Guten Appettit!

Beerige Mohrenkopf-Torte



Zutaten:
  • 12 Mohrenköpfe
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Bisquit-Tortenboden

Zubereitung:
  1. Die Mohrenkopfmasse von den Waffeln ablösen und zusammen mit dem Magerquark in eine Schüssel geben
  2. beides vorsichtig mit dem Mixer verrühren. Den Mixer auf die langsamste Stufe stellen und nicht zu lange rühren, sonst wird die Masse zu flüssig
  3. Erdbeeren in Scheiben schneiden und den Tortenboden legen
  4. einen Tortenring um den Kuchen legen und die Quark-Mohrenkopfmasse gleichmäßig auf den Erdbeeren verteilen
  5. die Torte im Kühlschrank für einige Stunden kalt stellen
  6. Fertige Mohrenkopftorte mit Erdbeeren und nach belieben mit abgelösten Qaffeln verzieren